Allgemeine Hinweise


Anreise:
Tipps zur Anreise finden Sie unter
www.badkissingen.de (Rubrik Service/Anreise)
Mit dem Auto:
Von Norden und Süden ist Bad Kissingen direkt an die A7 und A71 angeschlossen. Aus westlicher Richtung erreichen Sie Bad Kissingen über die B287 und von Osten über die A70 (Bamberg-Schweinfurt).
Mit der Bahn: Bad Kissingen erreichen Sie über die Bahnhöfe Fulda und Würzburg mit Anschlussverbindung über Gemünden und Schweinfurt.

Abstracts:
Die Abstracts zu den Vorträgen und Workshops stehen Ihnen ab Dezember auf der Tagungswebseite als Download zur Verfügung. Alle Tagungs-TeilnehmerInnen erhalten außerdem ein kostenfreies Abstractheft per Post zugeschickt.
Denken Sie bitte daran, Ihr persönliches Exemplar mit auf die Tagung zu nehmen. Jedes weitere Exemplar können Sie vor Ort im Tagungsbüro für € 2,00 erwerben.

Anmeldung zur Tagung:

Die Anmeldung zur Tagung ist hier online möglich oder über die Anmeldekarte auf dem Tagungsflyer.
Während der Tagung ist eine Anmeldung vor Ort nur auf vorherige Anfrage und nach Verfügbarkeit möglich. Weitere Informationen erhalten Sie bei Congress Organisation Claudia Winkhardt, Griegstr. 32a, 14193 Berlin, Tel.: +49 (0)30-36284040, mail[AT]cwcongress.org


Anmeldung zu den Seminaren (Workshops, Vorträge):
Die Anmeldung zu den Seminaren ist ab Dezember online oder per Anmeldeformular möglich. Das Anmeldeformular erhalten alle angemeldeten Tagungsteilnehmer/innen automatisch per Post.


Bild- und Tonaufnahmen: 
Sämtliche Ton-, Foto- oder Videoaufnahmen bedürfen der ausdrücklichen schriftlichen Zustimmung des Veranstalters vor Tagungsbeginn.


Fachausstellung:
Die Fachausstellung und die Tagungsbuchhandlung befinden sich im Regentenbau im 1. OG. (Öffnungszeiten siehe Tagungsbüro)


Fortbildungspunkte:
Die Fortbildungspunkte werden ausschließlich am Sonntag, 18.03.2018, ab 8.30 Uhr im Tagungsbüro (Foyer Regentenbau) an die TeilnehmerInnen persönlich ausgegeben.


Garderobe:
Im Regentenbau steht eine Garderobe zur Verfügung. Eine Haftung für abgegebene Mäntel, Wertgegenstände, Koffer etc. von Seiten des Veranstalters wird ausgeschlossen (siehe Öffnungszeiten: Tagungsbüro).


Hotels:
Unterkünfte können Sie unter Nennung des Stichwortes „M.E.G.“ beim Buchungsbüro der Stadt Bad Kissingen buchen: Tel. 0800 9768800 (kostenfrei).


Internet:

Ein WLAN-Netz für TeilnehmerInnen steht im Foyer des Regentenbaus kostenfrei zur Verfügung.


Kommunikation & Hypnose:
Veranstaltungen, die einen deutlichen Schwerpunkt auf hypnosystemische Kommunikation legen, sind entsprechend gekennzeichnet.


Kurtaxe:
Beachten Sie bitte, dass bei Übernachtungen in Bad Kissingen „Kurtaxe“ erhoben wird. Der ermäßigte Kurtaxsatz für Tagungs- und Seminargäste (derzeit in Höhe von € 1,75 pro Tag/Person) wird nur gegen Vorlage eines entsprechenden Nachweises beim Vermieter gewährt. Die Vorlage erhalten alle TeilnehmerInnen zusammen mit ihren Tagungsunterlagen vor Ort.


Medizin & Hypnose:
Veranstaltungen, die einen deutlichen Schwerpunkt auf medizinische Themen legen, sind entsprechend gekennzeichnet.


Mitzubringendes:
Bringen Sie bitte ggf. Materialien für Workshops z. B. Decken/Matten (siehe entsprechende Hinweise im Programmheft) selbst mit. Diese können nicht zur Verfügung gestellt werden.


Programmänderungen:
Über aktuelle Programmänderungen informieren Sie sich bitte vor Ort in Bad Kissingen über unsere Bildschirme. Zusätzlich können Smartphone-Besitzer die M.E.G.-Tagungs-App nutzen.


Programmheft:
Das Programmheft steht Ihnen ab Dezember auf der Tagungswebseite als Download zur Verfügung. 
Alle TeilnehmerInnen erhalten ein kostenfreies Programmheft per Post zugeschickt. Das aktuelle Programm, das alle Seminarorte ausweist und auch die aktuellen Änderungen enthält, finden Sie in Ihnen Tagungsunterlagen vor Ort.


Rahmenprogramm:
Freitag, 16. März: Kulturprogramm im Kurtheater
Samstag, 17. März: Tagungsfest im Regentenbau

An den Veranstaltungen des Rahmenprogramms können Sie nur gegen vorherige verbindliche Anmeldung und Bezahlung mit dem entsprechenden Formular oder im Internet (bis spätestens 31.01.2018) teilnehmen. Das Formular erhalten alle Tagungsteilnehmer/innen automatisch im Dezember per Post.
Kostenfreie Stornierungen werden nur bis 15.02.2018 entgegengenommen. 
EINE RÜCKGABE GEBUCHTER KARTEN FÜR DAS RAHMENPROGRAMM IST DANACH AUSGESCHLOSSEN. Falls Sie Karten für das Rahmenprogramm mit anderen TeilnehmerInnen tauschen wollen („Karte gesucht – Karte zu verkaufen“), nutzen Sie die Info-Tafel im Foyer des Regentenbaus oder die SUCHE/BIETE-Seite der App .

 

 

Seminarräume:
Die Veranstaltungen finden in den Räumen des Regentenbaus und Arkadenbaus und der nahe gelegenen Hotels "Frankenland", "Kaiserhof Viktoria" und „Cup Vitalis“ statt. Die Raumbelegung zu den Workshops und Vorträgen finden Sie im aktuellen Programmheft, dass Sie vor Ort mit Ihren Tagungsunterlagen erhalten. Smartphone-Besitzer erhalten aktuelle Infos über die M.E.G.-Tagungs-App (siehe App).
KOMMEN SIE BITTE PÜNKTLICH ZU DEN GEBUCHTEN VERANSTALTUNGEN,
da sonst Ihr Sitzplatzanspruch erlischt. Gemäß der Raumkapazitäten in den einzelnen Räume werden die restlichen Plätze ab 30 min. vor Seminarbeginn auf der Basis „first come – first served“ vergeben.

 

Shuttle:
Wegen der etwas exponierten und bergigen Lage des Parkhotels „Cup Vitalis“ bietet die M.E.G. zu den Seminarzeiten einen kostenfreien Bus-Shuttle von der Erlöserkirche zum Hotel „Cup Vitalis“ und zurück an:

Freitag / Samstag / Sonntag

08.30 Uhr Erlöserkirche --> Cup Vitalis (fährt 2x)

12.30 Uhr Cup Vitalis --> Erlöserkirche (fährt 2x)

13.30 Uhr Erlöserkirche --> Cup Vitalis (fährt 2x)

17.30 Uhr Cup Vitalis --> Erlöserkirche (fährt 2x)

Fahrzeit Bus: ca. 5 min., zu Fuß: ca. 15 min.


Stornierung:
Stornierungen der Anmeldung bedürfen der Schriftform. Bei Stornierung bis zum 15.02.2018 wird eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von € 70,00 erhoben. Bei Stornierung nach dem 15.02.2018 werden ausnahmslos keine Gebühren zurückerstattet; dies gilt auch im Krankheitsfall. Wir verweisen auf die Möglichkeit einer Seminar-Rücktrittsversicherung.


Tagungsbüro/Öffnungszeiten:
Das Tagungsbüro befindet sich im Foyer des Regentenbaus und ist zu folgenden Zeiten besetzt:

Donnerstag:  15.03.2018   10.00 - 19.00 Uhr
Freitag:          16.03.2018    8.00 - 18.00 Uhr
Samstag:       17.03.2018    8.00 - 17.30 Uhr
Sonntag:        18.03.2018    8.00 - 14.00 Uhr

Diese Zeiten gelten auch für die Fachausstellung und die Garderobe.


Tagungseröffnung und -ende:
Die Tagung beginnt am Donnerstag, 23. März 2017 um 13 Uhr im Regentenbau (Max-Littmann-Saal) und endet am Sonntag,
26. März 2017 gegen 13.30 Uhr.


Tagungsunterlagen:
Folgende personifizierte Tagungsunterlagen erhalten Sie vor Ort: 1. Namensschild mit den gebuchten Seminaren (Änderungen Ihrer Buchung sind vor Ort aus organisatorischen Gründen nicht mehr möglich.) 2. Teilnahmebestätigung der M.E.G., 3. Kurtaxe-Bestätigung, 4. ggf. Karten für das Rahmenprogramm


Veröffentlichung von Film und Fotos:
Film- und Fotoaufnahmen dieser Veranstaltung und der Teilnehmer können, sofern dem nicht ausdrücklich widersprochen wird, im Rahmen des Auftritts der M.E.G. veröffentlicht werden.


Verpflegung:
In der Teilnehmergebühr zur Jahrestagung der M.E.G. ist keine Verpflegung enthalten. In den Pausen werden an allen Veranstaltungsorten Kaffee, Tee und ein kleiner Imbiss gegen Bezahlung angeboten.


Werbematerial:
Das Auslegen von Werbematerial vor Ort ist nur möglich, wenn Sie dies vorab bei tagung@MEG-Hypnose.de bis 15.02.2017 angemeldet haben. Wir behalten uns vor, nicht angemeldetes Material zu entfernen.


Zertifizierung:
Die Zertifizierung der Tagung wird bei der Bayerischen Landeskammer der Psychologischen Psychotherapeuten und der Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten (PTK) und der Bayerischen Landesärztekammer (BLÄK) beantragt. Bitte bringen Sie Ihre Barcode-Aufkleber für die Anwesenheitslisten der Kammern mit.

 
Druckversion